Mobile Tierheilpraxis

   Claudia Obermeier

SCHALLWELLENTHERAPIE


Die Schallwellentherapie stimuliert durch lokale Vibrationen Muskeln, Nerven und Gewebe. Dadurch wird die Schmerzweiterleitung unterbrochen und Schmerzen werden reduziert. Ebenfalls kann sich der Muskeltonus regulieren.

Zu den Anwendungsgebieten gehören:
          - Muskelverspannungen/–verhärtungen
          - Muskelschwund/-verkürzungen
          - Sehnen- und Bänderverletzungen
          - Arthrosen, Spondylosen
          - Anregung der Nervenregeneration, z. B. beim Cauda-Equina-Syndrom
          - Unterstützung der Narbenheilung

Pferde, Hunde und Katzen empfinden diese sanfte Therapieform als sehr angenehm und entspannen häufig auch psychisch.

Das Schallwellengerät biete ich auch im Rahmen der Therapie als Leihgerät an.
Ebenso besteht die Möglichkeit ein Gerät bei mir zu erwerben. 


 

> Übersicht Therapien <